logo_99_99
m_u_99_99
kopf_99_99kopfbg_99_99

Aktuelles & Neuigkeiten - Details

16.12.2017 Demo gegen Straßenausbaubeiträgen in Nürnberg
Demo gegen die Straßenausbaubeitragssatzung

Liebe Mitglieder,

auf der Homepage des Landes- und Bezirksverbandes wird zu einer Demonstration
anlässlich des CSU-Parteitages am Samstag, den 16.12.2017 in Nürnberg, aufgerufen.
Ich gebe Ihnen den Inhalt dieses Aufrufes nachfolgend weiter:

Der Landesverbandsausschuss hat in seiner jüngsten Sitzung am 18.11.2017 beschlossen,
zu Beginn des CSU-Landesparteitages am Samstag, 16.Dezember 2017, für die Abschaffung
der Straßenausbaubeitragssatzung zu demonstrieren („Mahnwache“).
Es sollten möglichst viele Verbandsmitglieder an dieser Demo teilnehmen. Insbesondere natürlich
auch die, die im Rahmen der letzten LVA-Sitzung ihre Bereitschaft zum mit Machen bekundet haben.

Treffpunkt (Beginn der Demo) ist beim Messezentrum 1, Halle 7a, in Nürnberg.
Dauer der Demo von 0815 bis ca. 10 Uhr. Parkplätze sollten ausreichend vorhanden sein.
Plakate werden seitens des Landesverbandes gestellt.

Der Landesverband Bayern hat den stv. Bezirksvorsitzenden der Oberpfalz, Herrn Reinhard Ott,
mit der Durchführung der Veranstaltung beauftragt.

Wenngleich nicht zwingend notwendig, so wäre es doch wünschenswert, wenn sich die Teilnehmer
im Vorfeld via Mail anmelden würden bei:
Reinhard.ott@email.de,
cc bitte auch an:
presse-bsb@verband-wohneigentum.de
Die Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen hilfreich, da im Anschluss an die Demo
eine gemeinsame Brotzeit angedacht ist.
Der Landesverband erstattet die Fahrkosten für die teilnehmenden Mitglieder an der Demo.
Deshalb sollten aus Kostengründen Fahrgemeinschaften gebildet werden.

Wichtiger Hinweis zum Schluss: Sollte der CSU-Parteitag – aus welchen Gründen auch immer-
kurzfristig verschoben werden, verschiebst sich die Demo automatisch analog auf den neuen Termin.

Ich denke, dieser Aufruf zur Demo sollte von vielen Mitgliedern unseres Kreisverbandes
unterstütz werden, insbesondere von denen bei denen Straßenausbauten anstehen.
Bis bald in Nürnberg.


Mit herzlichen Grüßen

Rudolf Sitter Anita Knorr
Kreisvorsitzender Vorstand




btn_zurueck

linie3_99_99

Kontakt / Service
Gemeinde Ammerthal
Mühlweg 16a, 92260 Ammerthal
Telefon: +49 (0) 9628 9233-0
Telefax: +49 (0) 9628 9233-20 
gemeinde@ammerthal.de 
www.ammerthal.de

linie3_99_99



Gemeindeblatt

Blättern Sie in unserem aktuellen Gemeindeblatt




Breitbandausbau

Mehr zum Thema Erschließung Breitband DSL in Ammerthal




Verwaltung

Hier finden Sie unsere Ansprechpartner von A - Z